Hohe Leistung und Intelligenz sind der Schlüssel zum Brechen des Ladestapels

Heutzutage sind neue Energiefahrzeuge die Wahl von immer mehr Verbrauchern geworden. Es ist jedoch anzumerken, dass Ladepfähle als wichtigste unterstützende Einrichtungen für neue Energiefahrzeuge eine lange Ladezeit, eine unzureichende Servicekapazität für Ladeeinrichtungen und ein geringes Maß an Intelligenz aufweisen. Man kann sagen, dass Ladestapel der größte Faktor sind, der die groß angelegte Entwicklung neuer Energiefahrzeuge einschränkt.

Daher hat die Lösung des Ladeproblems für die gesamte Branche höchste Priorität. Einige Insider glauben, dass die Hochleistungsladetechnologie der Schlüssel ist, um den Ladestapel in Zukunft zu brechen. In dieser Hinsicht haben ausländische Unternehmen Präzedenzfälle. Swiss ABB hat den Terra High Power DC-Schnellladestapel auf den Markt gebracht, der 350 kW leisten kann, fast dreimal so viel wie der Tesla-Superladestapel. Darüber hinaus wurde die erste ultraschnelle Ladestation der European Fast Charge Alliance Ionity aktiviert. Der Ladestapel wird durch das kombinierte Ladesystem aufgeladen, und die Ladeleistung beträgt bis zu 350 KW, wodurch die Ladezeit effektiv gespart werden kann.

2348759

ABBTerra Hochleistungs-DC-Schnellladestapel

Welches Niveau der Hochleistungsladetechnologie wurde in China entwickelt? Welche Ladelösungen gibt es? Besuchen Sie diese Ausstellung und Sie werden es wissen! Vom 15. bis 17. Juni findet im Shenzhen Convention and Exhibition Centre die 11. Ausstellung für technische Ausrüstung der Shenzhen International Charging Station (Pile) statt. Youyou Green Energy, Yingke Rui, Yingfeiyuan, Koshida, Polar Charger, Orange Fast 200 Unternehmen wie Electric New Energy und Shenzhen Jiangji werden verschiedene Ladelösungen für Bushaltestellen sowie neue Technologien und Produkte für das Hochleistungsladen vorstellen.

Welche neuen Produkte bringt Shenzhen Youyou Green Energy Electric Co., Ltd. (als „Youyou Green Energy“ bezeichnet) unter den vielen an der Ausstellung teilnehmenden Unternehmen? Es versteht sich, dass Youyou Green drei Serien von Lademodulen mit konstanter Leistung im Ultra-Wide-Spannungsbereich, die Lademodulreihen mit konstanter Leistung von State Grid und das erweiterte Lademodul der E-Serie mit 30 kW aufweisen wird.

Youyou Green kann die führende Marke in der Lademodulbranche sein. Im Juni 2017 hat Youyou Green als erstes Unternehmen ein 30-kW-Lademodul mit hoher Leistungsdichte entwickelt. Nach einem Jahr technologischer Innovation hat Youyou Green die neueste Serie von Konstantleistungsmodulen mit extrem breitem Spannungsbereich auf den Markt gebracht. Unter diesen ist die Leistung des Konstantleistungsmoduls UR100030-SW mit einem extrem breiten Spannungsbereich von 30 kW stärker ausgeprägt. Der UR100030-SW erreicht einen Ausgangsspannungsbereich von 200-1000 V und kann 1000 V / 30 A bei hoher Spannung und 300 V / 100 A bei niedriger Spannung ausgeben, wodurch eine konstante Ausgangsleistung von 30 kW über einen weiten Spannungsbereich erreicht wird. Der vom Modul hergestellte Ladestapel kann unter den gleichen Spannungsbedingungen einen größeren Ladestrom ausgeben, wodurch die Ladezeit erheblich verkürzt, die Betriebseffizienz verbessert und die Betriebskosten gesenkt werden.

Derzeit verfügt Youyou Green über die umfassendste Produktreihe im Bereich der Ladestapel-Leistungsmodule, darunter: 30-kW-Serie, 20-kW-Serie, 15-kW-Serie, nationale Netzkonstante-Leistungsreihe und Ultra-Weitspannungsbereich-Konstantleistungsreihe. Mit starker technischer Forschungs- und Entwicklungsstärke, hervorragender Produktqualität, systematischem Managementmodus und unabhängigen Innovationsvorteilen in Forschung und Entwicklung wurde das Unternehmen von Kunden weithin anerkannt. Die hohe Zuverlässigkeit der Youyou Green Energy-Modulprodukte ist bekannt und untrennbar mit ihrem einzigartigen Geist und ihrem ultimativen Streben verbunden.

2348760

Intelligenz ist neben dem Hochleistungsladen auch der Schlüssel zum Brechen des Ladestapels. Gegenwärtig bauen viele Städte intelligente Ladestapel. Diese Ladestapel integrieren Lade-, Steuerungs-, Cloud-Kommunikations- und Abrechnungsfunktionen. Nachdem der Benutzer das Ladesystem betreten hat, kann es durch Wischen oder Scannen des Codes aufgeladen werden, um Strom zu verbrauchen. Wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, wird die Stromversorgung automatisch ausgeschaltet, um einen durch Überladung verursachten Brand zu vermeiden. Bei Zahlung mit WeChat- oder Alipay-Scan-Code müssen keine Münzen umgetauscht werden.

Einige Branchenexperten glauben, dass die derzeitige inländische Entwicklung von Ladestapeln relativ stabil ist. Das Hochleistungsladen und das drahtlose Laden werden zur Hauptentwicklungsrichtung der Branche.


Beitragszeit: 20.07.2020