UMEV04

Kurze Beschreibung:

Das Ladesäulenüberwachungsmodul umev04 ist mit einem LCD-Touch-Farbbildschirm ausgestattet und verfügt über eine personalisierte Mensch-Computer-Interaktionsschnittstelle.Es ist speziell für den Ladestapel von Elektrofahrzeugen nach europäischem und japanischem Standard konzipiert.Es unterstützt CCS + CHAdeMO + AC, CCS + GB / T + AC, CCS + CHAdeMO + GB / T usw.


Produktdetail

Artikel

UMEV04

DC-Eingang

Eingangsspannung

12V~30VBewertet 12V

Eingangsstrom

<3A

Hardware

RRessourcen

2 SPS

Unterstützt das Aufladen von 2 CCS-Standardfahrzeugen

 

2 CHAdeMO

Unterstützt das Laden von 2 CHAdeMO-Standardfahrzeugen

 

3 KÖNNEN

Mit 2 Elektrofahrzeug-BMS und Leistungsmodul verbinden

2 RS232

Anschluss an Kartenleser und LCD-Touchscreen

5 RS485

Stellen Sie eine Verbindung zu intelligenten Stromzählern und Isolationsprüfgeräten her

AC/DC-Spannungsabtastung

±1000 V AC/DC-Spannungsabtastung

4G-Modul

Kabellose Kommunikation

8 Temperaturabtastung

Sammeln Sie die Temperatur von 2 Ladepistolen mit reservierten Ports

18 Trockenkontakteingänge

Wird verwendet, um Signale wie Not-Aus zu erkennen,

Überspannungsableiterstatus, Ein-Knopf-Start und Ladeabschlusssteuerung

21 potentialfreie Kontaktausgänge

Wird zur Steuerung des Leistungsrelais (AC / DC-Schütz) verwendet.

BMS Hilfsstromversorgung und Elektroschloss der Ladepistole

USB

Unterstützung der USB-Softwareaktualisierung

RFID

Unterstützt RFID

Power Battery Charge Managementt

BMS-Kommunikation

BMS-Kommunikationsmanagement für die Stromversorgung von Elektrofahrzeugen

 

Aufladen des Akkus

Ladestrom und Spannungsregelung der Power-Batterie

 

Überspannungsschutz

Schutz vor Überladung im Ladevorgang

 

Lademodus

Vier Lademodi verfügbar

 

Berechnung der Batteriekapazität

Berechnung der Leistungsbatteriekapazität

LadenModulMVerwaltung

Modul EIN/AUS-Steuerung

EIN/AUS-Steuerung von Leistungsmodulen

Ladestromkontrolle

Ausgangsstromregelung von Leistungsmodulen

Ladespannungsregelung

Ausgangsspannungsregelung von Leistungsmodulen

Informationen zum Modulbetrieb

Zeigt die aktuellen Arbeitsinformationen der Leistungsmodule an

Energiesparmanagement

Das intelligente Leistungsmodul verfügt über ein eigenes Energiesparmanagementsystem

Alarm

AC

Über-/Unterspannungsalarm am AC-Eingang

DC

DC-Ausgang Überspannung, Überstrom und Isolationsalarm

Power-Akku

BMS-Kommunikation, Batterieüberstrom- und Überspannungsalarme

Leistungsmodul

Fehleralarm des Leistungsmoduls

Umfeld

Übertemperatur- und Niedrigtemperaturalarme

Betriebs

EUmgebung

Arbeitstemperatur

-30 °C70 Grad

Lagertemperatur

- 40 °C85 °C

Arbeitsfeuchtigkeit

≤95% ohne Kondensation

Druck

79 kPa bis 106 kPa

Physisch

CEigenschaften

Maße

220 mm * 160 mm * 42 mm (Länge * Breite * Tiefe)


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    Produktkategorien